Ganz einfach:

 

Jeder der zu uns passt.

 

Unsere Mitglieder sind 7 bis 55 Jahre alt, männlich und weiblich.

 

Wir sind ein demokratisch organisierter gemeinnütziger Verein, in dem sich Taekwon-Do begeisterte vereinigt haben, jedoch keine Privatschule eines einzelnen Großmeisters. Dennoch bieten wir ein qualifiziertes Training für alle Kampfsportler.

 

Es ist nicht entscheidend, möglichst schnell den Schwarzgurt (obwohl, wer möchte....) zu erlangen .

 

Wir halten es für wichtiger, dass jeder im Rahmen der eigenen Möglichkeiten optimal gefördert wird.

 

Dadurch soll der Sportler / die Sportlerin lernen, sich wirksam und effektiv verteidigen zu können.